Willkommen auf unserer Homepage!

Aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus

Montag, 18.5.2020

Die Kinder kommen wieder zurück in die Schule!

Heute beginnt der Unterricht für die erste Gruppe von Schülern. Schon am Eingang wartet der Schulwart mit dem Handdesinfektionsmittel, in der Garderobe sitzen alle mit genügend Abstand zueinander und in der Klasse hat jedes Kind einen eigenen Tisch. Auf diese Weise sollte es uns doch gelingen, das Coronavirus in Schach zu halten!

Mittwoch, 6.5.2020

An den beiden ursprünglich vorgesehenen schulautonomen Tagen nach Christi Himmelfahrt (22.5) und nach Fronleichnam (12.6.) findet jetzt Unterricht statt.

Samstag, 25.4.2020

Gestern gab das Unterrichtsministerium bekannt, dass am 18.5.2020 der Unterricht an den Volksschulen wieder aufgenommen wird. Das erfolgt unter strengen Hygienemaßnahmen und Einhaltung der Abstandsregeln, daher dürfen nicht alle Kinder gleichzeitig in der Schule sein. Die Klassen werden daher in 2 Gruppen geteilt, die abwechselnd unterrichtet werden: Gruppe A am Montag, Dienstag und Mittwoch, Gruppe B am Donnerstag und Freitag. In der darauffolgenden Woche ist es genau umgekehrt: Gruppe B am Montag, Dienstag und Mittwoch, Gruppe A am Donnerstag und Freitag. Die Kinder, die nicht in der Schule sind, werden von der Klassenlehrerin weiterhin mit einem Aufgabenpaket für das Home schooling versorgt wie bisher. Wir sind gerade dabei, die Gruppeneinteilung und den Ablauf des Unterrichts zu organisieren und informieren Sie so rasch wie möglich über weitere Details.

Bis zum 15.Mai läuft alles weiter wie bisher. Die Kinder erhalten wöchentlich ein Aufgabenpaket, das sie daheim bearbeiten.

Bilder aus dem Home-office

Einige Kinder erledigen ihren Arbeitsplan aber auch in der Schule, weil ihre Eltern wieder arbeiten müssen. Der Schulvormittag beginnt natürlich mit Händewaschen und dem Anlegen der Schutzmaske, dann erst kann es losgehen.