Nachmittagsbetreuung

Freizeitpädagogin Manuela Neururer

In diesem Schuljahr wird die Nachmittagsbetreuung an vier Tagen angeboten: Montag, Dienstag,  Mittwoch und Donnerstag. Auch heuer wieder wird das Mittagessen vom Öblarner Pflegeheim in die Schule geholt und dort in der Schulküche an die Kinder ausgegeben.  

In den individuellen Lernzeiten werden die Kinder von jeweils zwei Pädagoginnen bei der Erledigung der Hausaufgaben unterstützt.

Um 14 Uhr beginnt für alle Kinder die Freizeit, die  von Frau Manuela Neururer  gestaltet wird.


 

Ennsspaziergang

 

Wie jedes Jahr nutzen wir die letzten schönen Herbsttage um an die Enns zu gehen.

Beim Spaziergang sammelten wir viele schöne bunte Blätter für unsere Basteleien in der Schule. Auch haben wir viele Brombeeren entdeckt die wir mit Genuss verspeisten.

In der Bucht bei der Enns hatten wir viel Spaß beim Steine flitschen und freuen uns über viele weitere Spaziergänge zur Enns.

 

Aktionen im Schuljahr 2018/19

Lese- und Bastelnachmittag in der Bücherei

 

Gemeinsam besuchten wir den Lese- und Bastelnachmittag in der Bücherei Öblarn, welcher immer wieder in regelmäßigen Abständen vom Team der Bücherei veranstaltet wird.

Nach einer spannenden Hasengeschichte konnten die Kinder sich beim Basteln austoben und es kamen schöne Schmetterling-Mobiles dabei heraus.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

 

Windräder für unseren Schulgarten

Über einen Zeitraum von 2 Wochen bastelten die Kinder an den Windrädern für den Eingangsbereich unserer Schule.

Mit viel Eifer und Spaß beklebten die Kids die Pet-Flaschen mit verschiedenfärbigen Isolierbändern.

Anschließend befestigten wir die unterschiedlich gestalteten Flaschen an Holzstäbe.

Und schon waren unsere Upcycling Windräder fertig.

Gemeinsam suchten wir uns den passenden Platz auf der Wiese, damit sie jeder bewundern kann und der Wind unsere Windräder zum Einsatz bringt.