Aktuelles


Hofpause bei sonnigem Herbstwetter


Schulanfangsgottesdienst

Unter dem Motto „Unter Gottes Schutz und Schirm“ feierten die SchülerInnen VS Öblarn und VS Niederöblarn den gemeinsamen Beginn des neuen Schuljahres bei einer Wortgottesfeier am Montag, 20.9.2021, in unserer Pfarrkirche.

Der Schirm ist ein Symbol für unsere Schutzbedürftigkeit, er ist ein Bild dafür, dass Gott uns beschützt.

Gottes Segen ist für uns alle wie ein großer Schirm, unter dem wir alle Platz haben.

Die SchülerInnen der 1. Klasse wollen wir ganz besonders in ihrem ersten Schuljahr unter Gottes Schutz und Segen stellen.


Bäumchen für die Walchen

Im Rahmen einer Aktivität der KLAR!Zukunftsregion Ennstal wurden die Kinder der VS Öblarn und Niederöblarn am 16. September zu einem Ausflug in die Walchen zum "Bäumchensetzen" eingeladen.

Mit dem Planenwagen starteten wir unter Berücksichtigung aller notwendigen Hygienemaßnahmen zum Wasserpark und nach einem vorgegebenen Plan pflanzten die Kinder dort in Gruppen junge Laub- und Nadelbäume. Unter fachkundiger Führung durch eine Gärtnerin der Firma Thiel fanden die bereitgestellten Bäumchen ihren Platz, um zu einem kräftigen Mischwald zu wachsen. Spielerisch erklärte Frau Natalie Prüggler anschließend die wichtigen Vorteile eines Mischwalds gegenüber einer Monokultur.

Als Dankeschön für die "mühevolle" Arbeit wurden wir alle noch von der Gemeinde zu einer Jause und Getränk beim Gasthaus Bergkreuz eingeladen, wofür wir uns herzlich bedanken möchten.